Die Wahlergebnisse #btw17

Teilen

Am 24.09.2017 fand die Bundestagswahl in Deutschland statt. Über 61 Millionen Wahlberechtigte waren aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Jup! Berlin hat euch im Vorfeld mit dem Wahlsalat über die Wahlprogramme der Parteien und wichtige, politisch relevante Themen aufgeklärt. Alle Videos findet ihr hier. Insgesamt lag die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2017 bei 76,2 Prozent. Die Zweitstimmen verteilten sich wie folgt: CDU 26,8%, CSU 6,2%, SPD 20,5%, AfD 12,6%, FDP 10,7%, Die Linke 9,2%, Bündnis90/Die Grünen 8,9% und Sonstige 5%. Die CDU/CSU, mit insgesamt 33% der Zweitstimmen, sind somit Wahlsieger und werden in den nächsten Monaten mit möglichen Koalitionspartnern Gespräche zur Regierungsbildung führen. Die AfD, die bei der letzten Bundestagswahl im Jahr 2013 noch an der Fünf-Prozent-Hürde scheiterte, schaffte es in diesem Jahr direkt auf den dritten Platz.

Weitere Infos zu den Wahlergebnissen (insbesondere zu den einzelnen Wahlkreisen) findet ihr hier: www.bundeswahlleiter.de

Hier die Ergebnisse der Bundestagswahl für Berlin:

Alle Videos vom jup! Wahlsalat hier!

Bitte keinen kompletten Klarnamen verwenden.