All inclusive - dein Insektenhotel für die Stadt

-
Veranstaltungsort

Bei uns in Deutschland leben mehr als 500 Wildbienenarten, welche für einen Großteil der Bestäubung unserer Wild- und Kulturpflanzen verantwortlich sind.

Nicht nur auf dem Land, sondern auch in den Städten haben sie es aber nicht leicht: neben einem zu geringen Nahrungsangebot ist auch das Fehlen von Nisthilfen und Unterschlüpfen ein Problem.

Wir möchten uns im Insektenhotel-Workshop mit diesem Thema beschäftigen!

Dazu wird es zu Beginn einen Input eines Experten vom BUND geben, welcher das Thema Wildbienen allgemein thematisieren wird, aber auch auf die Artengefährdung eingehen wird und uns nicht nur aufzeigen wird, was wir selbst tun können, sondern was auf politischer Ebene schon passiert und passieren muss.

Im Anschluss werden wir dann kleine Insektenhotels aus Holz, Bambus und Lehm für den eigenen Garten oder Balkon bauen. Dazu wird es ans Werkeln gehen – aber keine Angst, auch für handwerklich Unerfahrene ist der Workshop geeignet!

Kosten: Obwohl wir versuchen, so viele Materialien wie möglich zu recyclen, werden wir einige Materialien kaufen müssen. Je nachdem, wieviel wir neu kaufen müssen, werden wir daher einen Beitrag von 5-10 Euro erheben müssen, den ihr dann einfach zum Workshop mitbringt.

Dann habt Ihr am Ende Euer eigenes Insektenhotel!

Weitere Infos und Anmeldung unter:

https://www.bundjugend-berlin.de/termin/insektenhotel-bauen/

Veranstaltungstermin/e
-
Preis
10.00€