Zerlegt: Aus alten Jeans Neues designen

-
Veranstaltungsort

Wir alle tragen sie und fühlen uns cool darin: Die Blue-, Skinny- oder Baggy-Jeans. Doch was hält diese Hosen zusammen? Bis zur letzten Naht zerlegt ihr eine Jeans in ihre Einzelteile und sortiert sie neu. Wie wollt ihr sie wieder zusammennähen, was daran verändern oder welches neue Objekt designen? Ihr bestimmt, was geschieht! Fotografisch haltet ihr die Arbeitsschritte fest und postet sie bei uns auf Instagram.

In der Modegalerie des Kunstgewerbemuseums untersucht ihr, aus wie vielen Stücken Kleider zusammengenäht sind und erfahrt mehr über Schnitttechniken. Ein Kurs, in dem ihr den Faden immer wieder neu aufnehmen und verbinden könnt.

Bitte alte, gebrauchte und zerrissene Jeans mitbringen.

Weitere Informationen unter www.jugend-im-museum.de

Veranstaltungstermin/e
-
Veranstalter
Preis
37.00€