Häufig gestellte Fragen (FAQ) - Ausbildung & Beruf

So langsam wird es ernst, ihr steht kurz vor oder nach eurem Schulabschluss und müsst euch bald beruflich orientieren? Dann seid ihr hier genau richtig.

Keine Ahnung, welcher Beruf der richtige für dich ist? Um deinen Weg in die Arbeitswelt zu finden, solltest du dir zunächst mal diese Fragen stellen:

  • ​Lieblingsfächer in der Schule
    Aus deinen Lieblingsfächern in der Schule kannst du dir passende Ausbildungsberufe oder Studiengänge ableiten. Eventuell Vielleicht kannst du das, was dir in der Schule am meisten Spaß macht, sogar noch genauer benennen, etwa die Mikrobiologie im Biologieunterricht, also die Lehre von Mikroorganismen.
  • Hobbys & Freizeit
    Du bist im Sportverein aktiv, gibst Nachhilfe oder engagierst dich ehrenamtlich? Eventuell ergibt sich hier ein Anknüpfungspunkt für ein bestimmtes Studienfach oder eine Ausbildung.
  • Gespräche mit anderen
    Frage deine Freunde, Eltern, Verwandten oder Lehrer, wo sie deine Stärken und Interessen sehen.
  • Praxiserfahrungen
    Praktika liefern einen guten Einblick in den späteren Berufsalltag. Du kannst aber auch während eines Ferienjobs in eine Branche schnuppern oder dir einen Betrieb am Tag der offenen Tür genauer anschauen.
  • Selbsterkundungs- und Eignungstests
    Solche Tests werden häufig im Internet angeboten, zum Teil kosten sie etwas.

Es kann sehr hilfreich sein, sich darüber zu informieren, welche Ausbildungsberufe du eigentlich erlernen kannst. Die folgenden Seiten geben dir Infos zu allen Ausbildungsberufen.

  • Beroobi
    beroobi ist ein kostenfreies und interaktives Berufsorientierungsportal für Jugendliche. Dieses Portal hilft dir besonders bei der Orientierung wenn du gerne auf multimedialen und interaktiven Seiten surfst.
  • Azubiyo
    Neben einem Eignungs-Check findest du auf AZUBIYO auch eine Übersicht von zahlreichen Ausbildungsberufen und Berufsbildern mit nützlichen Informationen.
  • Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
    Hilfreiche Antworten und vertiefende Informationen zu den wichtigsten dualen Ausbildungsberufen

Wenn du es nicht total verschlafen hast, solltest du die Suche mindestens ein Jahr vor Ausbildungsbeginn (in der Regel im Herbst) begonnen haben.

  • Zunächst einmal solltest du dich (bei der für dich zuständigen in deinem Wohnbezirk) Agentur für Arbeit als ausbildungsplatzsuchend melden.
  • Ausbildungsmessen bieten eine der besten Möglichkeiten, direkt mit Ausbildungsbetrieben ins Gespräch zu kommen.
  • Die einfachste Möglichkeit Ausbildungsplätzen zu finden sind die zahlreichen Lehrstellenbörsen im Internet. 

Online-Lehrstellenbörsen

  • Lehrstellradar 2.0 
    Die mobile App Lehrstellenradar 2.0 bietet euch einen einfachen Zugang zu freien Lehrstellen in über 130 Handwerksberufen. Es besteht auch die Möglichkeit die Lehrstellen ohne APP direkt online zu suchen.
  • Azubiyo
    Azubiyo vermittelt über ein Online-Portal Schüler auf Ausbildungsplätze und Duale Studienplätze.
  • Azubister
    Alles rund um die Themen Ausbildung, Berufswahl und Duales Studium.
  • IHK Lehrstellenbörse
    Suche in Deiner Region oder bundesweit nach deinem Wunschberuf und dem passenden Ausbildungsbetrieb.
  • Aubi-Plus
    Auf dem Karriereportal Aubi-plus findest du alles rund die Themen Ausbildung, Studium, Weiterbildung, Berusstart und Bewerbung.
  • Bundesagentur für Arbeit
    Die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit ist das größte Stellenportal Deutschlands
  • Ausbildung.de
    Finde Deine Ausbildung anhand von tausenden freien Ausbildungsplätzen.
  • Ausbildungsstellen.de
    Finde bei Ausbildungsstellen den passenden Ausbildungsbetrieb für deinen Berufswunsch. 
  • Stellenreport
    Infos rund um Ausbildung und duales Studium, Berufswahltest, Praktika, Trainee, und Direkteinstieg für Hochschulabsolventen.
  • Adzuna
    Adzuna fassen die Jobangebote von vielen großen Jobbörsen aber auch von vielen vielen kleinen Jobbörsen zusammen und bieten dadurch ein sehr umfassendes Angebot.
  • Jobbörse
    Jobbörse.de zählt zu den TOP 10 Jobbörsen in Deutschland und ist eines der umfangreichsten im deutschen Jobbörsen-Umfeld.

Du hast endlich den passenden Ausbildungsberuf gefunden. Dann kommt jetzt der nächste Schritt: Die gelungene Bewerbung! Aber wie schreibt man die?

Wir haben euch deshalb nützliche Links rund um die Bewerbung zusammengestellt.

  • Planet Beruf
    Im Bewerbungstraining von planet-beruf.de findest du viele nützliche Infos, Übungen, Videos, Podcasts, Arbeitsblätter und Checklisten. So kannst du deine ganz persönliche Bewerbungsmappe zusammenstellen.
  • Ausbildung.net
    Ausbildung.net ist ein Portal rund um das Thema Ausbildung. Hier findest du unter anderem auch Infos über das Anschreiben, den Lebenslauf oder die Online Bewerbung.
  • Azubiyo
    Auf Azubiyo findest du alles rund um Stellenanzeigen, Ausbildungsberufe und Bewerbungstipps.
  • Ausbildungsanzeigen.de
    Ausbildungsbörse für Deutschland: Hier findest Du aktuelle Ausbildungsangebote. Mit Informationen zu Ausbildungsberufen und Bewerbungstipps.

Jugendberufsagentur Berlin

Die Jugendberufsagentur Berlin hilft euch bei der Berufsorientierung. In den zwölf regionalen Standorte findet ihr unter einem Dach Angebote von Jobcenter, Arbeitsagentur, Jugendamt und Schulen. -> http://www.jba-berlin.de/

Berufsinformationszentren (BIZ)

Das Berufsinformationszentrum ist die richtige Adresse für alle, die vor einer beruflichen Entscheidung stehen.

JobMobil

Das JobMobil ist für alle...

  • die nicht wissen, wie’s nach der Schule weiter gehen soll
  • die wissen wollen, welcher Beruf der Richtige für sie ist
  • die einen Schulabschluss nachholen wollen
  • die sich über mögliche Qualifizierungs- und Ausbildungsmaßnahmen informieren wollen
  • die Fragen haben zu Bewerbung, Vorstellungsgespräch und Eignungstest
  • die genug haben vom Rumhängen

Auf der Webseite von JobMobil findest du alle Standorte des JobMobil. Bitte vereinbare vorher telefonisch einen Termin, damit das Team auch sicher Zeit für dich hat!