Die jup!-Redaktion

Teilen
Klicke hier, um das Video zu starten! Bitte beachte, dass dann ggf. Nutzungsdaten an den Video-Provider (youtube, vimeo) übertragen werden.

Wir suchen immer interessierte Redakteur*innen, die Lust haben, für jup! zu berichten, eigene Ideen umzusetzen und Themen zu bearbeiten.

  • Du interessierst dich für Journalismus und Medien?

  • Du möchtest dich gern mit spannenden Themen auseinandersetzen und darüber schreiben?

  • Du wolltest schon immer mal vor oder hinter der Kamera stehen und deinen eigenen Film schneiden?

  • Du möchtest von Konzerten oder anderen Veranstaltungen berichten?

  • Du interessierst dich für Social Media und möchtest dir eigene Kampagnen überlegen?

Dann werde Teil der Jugendredaktion von jup!

Klicke hier, um das Video zu starten! Bitte beachte, dass dann ggf. Nutzungsdaten an den Video-Provider (youtube, vimeo) übertragen werden.

Alle zwei Wochen am Dienstag treffen wir uns von 17 bis 20 Uhr im Haus der Jugend Mitte in der Liebenwalder Str. 2, 13347 Berlin (Direkt am U-Nauener Platz).

Du willst mitmachen? Dann melde dich an unter info@jup.berlin oder nutze das Kontaktformular und komme zur nächsten Redaktionssitzung.

Du musst nicht bei der jup!-Redaktionssitzung sein, um Beiträge zu schreiben!

Wenn du sagst, dass du gerne schreibst und dir die Arbeit an einem Jugendportal Spaß machen würde, du aber nur sehr unregelmäßig Zeit für dein Hobby findest, dann kannst du uns auch einfach so Texte zukommen lassen. Natürlich verweisen wir darauf, dass der Text von dir stammt. So hast du allerdings die Chance, deinem Hobby dem Schreiben trotz wenig Zeitaufwand, nachzugehen. Im Prinzip kannst du alle zwei Wochen oder alle sechs Monate einen Beitrag für uns schreiben.

Die Gesichter hinter dem jup! Team und der Jugendredaktion gibt es hier!

Klicke hier, um das Video zu starten! Bitte beachte, dass dann ggf. Nutzungsdaten an den Video-Provider (youtube, vimeo) übertragen werden.