Netzwerktreffen Bildungsbande

am 03.06.2019
Teilen

Beitrag von Antonio 8d

Die Schülerinnen und Schüler der Bildungsbande der Hemingway-Schule trafen sich am 09.05.2019 um 08:00 Uhr in der Hemingway Schule, um zum Netzwerktreffen der Bildungsbande zu fahren. Vor Ort waren insgesamt drei Schulen, die den Tag über die Möglichkeit hatten sich auszutauschen. Das Projekt „creative change“ war da und hat ein Theaterstück vorgespielt zum Thema Rassismus. Anschließend haben wir in kleinen Gruppen Fragen zum Thema Ausgrenzung beantwortet. Danach wurden wir in andere Gruppen eingeteilt, um darüber zu reden, was überhaupt die Bildungsbande ist. Nach dem Gespräch sollten sich alle Gruppen nochmal zusammensetzen, um zu berichten worüber sie geredet haben. Zum Schluss hat jede Schule Urkunden für ihr Engagement bekommen.

Zur Bildungsbande

Seit dem Jahr 2015 engagieren wir uns bei dem Programm „BildungsBande – damit´s beim Lernen klappt“. Einmal im Monat gehen Teams von zwei Schüler*innen der Hemingway-Schule in feste Grundschulklassen der Leo-Lionni-Grundschule und unterstützen die Kleinen beim Lernen.

Weitere Infos gibt es unter: www.bildungsbande.de

 

Bitte keinen kompletten Klarnamen verwenden.