Jugendleiter*innen-Schulung (juleica)

Wie kann ich eine Gruppe anleiten oder moderieren? Wie kann ich Gruppendynamiken positiv beeinflussen? Mit welchen Methoden kann ich Inhalte spannend vermitteln? Und was sind erfolgreiche Strategien in schwierigen Seminarsituationen? Was muss ich Rechtliches bedenken?

Für all diese Fragen erhältst du Antworten auf unserer juleica-Schulung. An drei Wochenenden (26.-28.10., 17.-18.11., 23.-25.11.) gehen wir das „1×1“ der Gruppenleitung durch. Die Ausbildung wird sehr praxisorientiert sein, das heißt, die Methoden der Jugendgruppenarbeit probieren wir gleich gemeinsam aus. Spaß ist also garantiert!

Zur Schulung gehört auch ein eintägiger Erste-Hilfe-Kurs, der am 17.11.2018 stattfinden wird. Am 16.11.2018 findet außerdem der Schwerpunkttag statt, an dem wir uns näher mit der Vermittlung von Umweltthemen befassen wollen.

Eingeladen sind interessierte und engagierte junge Leute zwischen 16 und 27 Jahren.

Was soll es kosten?

Für die gesamte Schulung wünschen wir uns je nach Selbsteinschätzung 90€, 120€ oder 150€. Bitte sprich uns an, wenn der Teilnahmebeitrag eine Hürde für Deine Teilnahme ist. Evtl. können wir gemeinsam eine Lösung finden.

Anmeldung

Du kannst dich ganz einfach über das Anmeldeformular auf der Homepage der BUNDjugend Berlin anmelden. Die Schulung ist ab

https://www.bundjugend-berlin.de/termin/juleica-1/

Bei Fragen wende dich gern an Anita.
anita@bundjugend-berlin.de

26 Oktober, 2018 - 16:00 bis 25 November, 2018 - 16:00

BUNDjugend Berlin

Schlagworte: 
Ausbildung
Ehrenamt
FSJ
Mitmischen
Workshops
Veranstaltungskategorien: 
Bildung + Schule
Mitmischen!
Preis: 
90.00€
90€ bis 150€ nach Selbsteinschätzung.
Kostenlos: 
nein
Workshops: 
ja
Ferienprogramm: 
nein
Sommerferienkalender: 
nein

Neuen Kommentar hinzufügen

Hiermit bestätige ich die Nutzungsregeln für die Webseite jup.berlin und stimme der kurzfristigen Speicherung meiner IP-Adresse zu.