Escape Game & FIFA19-Turnier - Tag 3

Nach dem Aufwachen haben wir unsere müden Knochen gestreckt und festgellt, dass es gar nicht mehr so schlimm ist, auf dem harten Boden zu schlafen. Nach einem köstlichen Croissant-Frühstück haben wir unsere  allmorgendliche Gesprächsrunde (jeder kann hier seine Eindrücke vom Vortag mit den anderen teilen) durchgeführt.

Im Anschluss ging es in das 20 Kilometer entfernte Cuxhaven. Dort haben wir einen Hafenspaziergang gemacht. Zur Stärkung gab es auf dem Weg zu unserem nächsten Ziel einen Döner. Topfit und voller Vorfreude kamen wir beim „Escape Game“  der alten psychologischen Klinik an. Dort wurden wir nach der Ankunft freundlich empfangen, in zwei Gruppen eingeteilt und mit Walkie-Talkies ausgestattet. Je Gruppe wurde ein Raum zugeteilt. Eine Gruppe kam in die Wäscherei und die anderen in den Heizungskeller. Nach einer letzten Einweisung wurden alle in ihre jeweiligen Räumen eingeschlossen und mussten innerhalb einer Stunde durch Lösen von Rätseln aus  ihren Räumen entkommen. Obwohl es sehr knifflig war, haben es beide Teams in der vorgeschriebenen Zeit geschafft, ihren „Rooms“ zu entkommen.  Allen Teilnehmern hat es sehr viel Spaß gemacht.

Nachdem wir zurück in Otterndorf waren, haben wir mit anderen Besuchern des „Juz“ ein kleines FIFA 19 Turnier auf der PS4 veranstaltet. Es haben fünf zweier Teams, im Modus alle gegen alle, teilgenommen. Nach drei Stunden standen die Platzierungen fest. Bei der Siegerehrung  bekam jedes Team einen gerecht verteilten Preis.

Obwohl alle Jungs nach diesem langen Tag sehr müde waren, wurde trotzdem auf ein paar Runden „Werwölfe“ nicht verzichtet. Während des Spieles schien es so, dass einige doch zu müde waren. Nach wenigen Runden lagen alle erfüllt vom Tag in ihren Schlafsäcken.

 

 

Düne an der Nordsee

Auf Herbstfahrt

Alle Beiträge von der Fahrt hier!
Schlagworte: 
Noch keine Bewertungen vorhanden
 

Neuen Kommentar hinzufügen

Hiermit bestätige ich die Nutzungsregeln für die Webseite jup.berlin und stimme der kurzfristigen Speicherung meiner IP-Adresse zu.