Karneval der Kulturen 2018

Der Karneval der Kulturen – KdK ist ein urbanes Festival, das die Vielfalt Berlins widerspiegelt. Mit einem für alle kostenfreien Programm feiert der KdK vier Tage lang die Vielfältigkeit der Stadt. Am Umzug durch Kreuzberg am Sonntag nehmen Musik und Tanzgruppen, Amateure und Profis sowie Kinder als auch Erwachsene teil; ob anarchische Performances, traditionelle Tänze oder Mash-up und Remix, ob Hoch-, Sozio- oder Populärkultur – Kultur kann im KdK vieles heißen.

Auf den Bühnen und dem off-stage-Bereich des Straßenfestes treten sowohl Newcomer als auch Weltklasse-Bands und Künstler auf, die ein breites Spektrum an Musikrichtungen vertreten: vom Reggae über den Chanson bis hin zur klassischen Sitar-Musik.

Mehr Infos gibt es hier

UMZUG
Start:12:30 Uhr – Yorckstraße / Ecke Großbeerenstraße
Route: Yorckstraße, Gneisenaustraße, Hasenheide, Hermannplatz
Endpunkt: 21:00 Uhr – Hermannplatz

20 Mai, 2018 - 12:30

Hermannplatz

Schlagworte: 
Feste
Menschen
Musik hören
Veranstaltungskategorien: 
Feste + Events
Kostenlos: 
ja
Workshops: 
nein
Ferienprogramm: 
nein
Sommerferienkalender: 
nein
 

Neuen Kommentar hinzufügen

Hiermit bestätige ich die Nutzungsregeln für die Webseite jup.berlin und stimme der kurzfristigen Speicherung meiner IP-Adresse zu.