Kochen

Dieses Rezept reicht für ca. 30 Plätzchen.

Du brauchst dafür:

     2–3 EL Rosmarin
     150 g Zucker
     1 Päckchen Vanillezucker
     200 g Mehl
     1 TL Backpulver
     150 g weiche Butter
      2 Prisen Salz
     1 zimmerwarmes, mittel großes Ei
     Das Mark einer Vanilleschote
     1 EL Wasser

Vorbereitung
Als erstes musst du den Backofen auf 160° (Umluft) vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Danach wird der Rosmarin fein gehackt und anschließend mit 50 g Zucker und dem Vanillezucker, in einem Mörser kurz zerreiben.
Dann wird das Mehl mit dem Backpulver vermischt.

Der erst die feuchten Zutaten…
Als erstes benötigst du die Butter, den übrigen Zucker und das Salz. Das wird mir einem Handrührgerät ordentlich vermengt. Danach gibst du das Ei, Vanillemark und Wasser dazu und vermengst alles bis es schön cremig ist.

…dann das Mehl              
Dann kommt die Mehlmischung zu der cremigen Masse. Den Teig ordentlich Kneten. Anschließend na und nach etwas Teig abnehmen und zu Kugeln (ca. 2,5 cm Ø) formen. Diese  Kugeln werden dann im Rosmarinzucker gewälzt und mit ausreichend Abstand auf die Backbleche verteilt. Wenn das erledigt ist benötigst du ein Glas, mit diesem Drückst du die Kugeln dann zur ca. 1cm dicken Plätzchen.

Fast fertig…
Die Kekse werden dann für 12-15 min bei 160° (Umluft) in den Ofen gestellt.
Wenn sie goldbraun sind, können sie aus dem Ofen genommen werden und anschließen zum Abkühlen auf ein Kuchengitter gestellt werden.

Das brauchst du dafür:

  1. 200 g Honig
  2. 100 g Zucker
  3. 50 g Butter
  4. 250 g Mehl
  5. 250 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)
  6. 2 TL Lebkuchen-Gewürz
  7. 5 g Pottasche
13.12.2018
15.00
20.12.2018
15.00
27.12.2018
15.00
18.12.2018
18.00
25.12.2018
18.00
13.12.2018
13.30
14.12.2018
13.30
17.12.2018
13.30
18.12.2018
13.30

 

Hey Leute!  Ich  bin der jup! FSJler Kai.  Vor meinem FSJ habe ich als Ehrenamtlicher bei jup! Berlin gearbeitet. Als ich dann die Möglichkeit bekam, mein FSJ bei jup! Berlin zu machen, habe ich sofort Ja gesagt.  Was ich in den letzten Wochen erlebt habe, erfahrt ihr hier!

VON KAI
 

Videoformat „(D)ein FSJ…“

Das erste Video ist nun endlich online! Das Projekt „(D)ein FSJ...“ ist gestartet! Wie Janik im letzten FSJ Bericht geschildert hat, haben wir eine neue Rubrik ins Leben gerufen. Dabei wollen wir die FSJler*innen zum einem filmisch durch ihren Alltag begleiten und zum anderen haben wir vor, ihnen Fragen zu ihrem Freiwilligenjahr zu stellen! Unser Ziel ist es, jungen Menschen, die gern ein FSJ machen möchten, einen besseren Überblick über die Einsatzstellen zu geben. Schaut es euch an und bald gibt es mehr davon!

 

 

Endlich wieder Ferien! Für alle, die in der kommenden Woche nicht in den Ski- oder Strandurlaub fahren, haben wir eine Auswahl von Workshops und Aktionen zusammengestellt, die in Berlin stattfinden. So wird es in den Winterferien 2018 garantiert nicht langweilig!

 

Code+Design Berlin 8.2. -11.2.2018

Wir laden euch ein, beim Code+Design Camp vom 08.02.18 bis 11.02.18 eigene digitale Produkte zu entwerfen und die mit Profis programmieren und designen zu lernen. 4 Tage Digital-Camp für Anfänger und Fortgeschrittene (15-20 Jahre) + Berufsorientierung zur digitalen Arbeitswelt

Wann: 8.2.-11.2.2018

Wo: Factory Görlitzer Park

Kosten: 50€ (Für wen das zu viel ist, der zahlt gar nichts oder weniger // wenn du einen Laptop brauchst, 50€ Leihgebühr extra)

Zielgruppe: 15- 20 Jahre

Informationen: https://code.design/camps/

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/node/9181

 

Vom Sternenbaby zum Schwarzen Loch - Das Leben der Sterne

Wenn wir zum Nachthimmel emporsehen, ist es im Grunde so, als schauten wir in eine große Menschenmenge. Wir sehen Sterne in den unterschiedlichsten Stadien ihres Lebens: neugeborene Sterne, Sternen-„Kinder“, „erwachsene Sterne“, alte Sterne und sogar Sternenleichen. Ein "Sternenkreißsaal" ist z. B. der jetzt gut sichtbare Nebel im Sternbild Orion, "Sternenkinder" sehen Sie z. B., wenn Sie sich die Plejaden anschauen. Unsere Sonne hingegen ist ein Stern in den besten Jahren.

Nun, Sterne leben zwar sehr viel länger als Menschen, aber irgendwann wird auch unsere Sonne sterben – was geschieht dann? Und läuft das Leben aller Sterne am Himmel gleich ab? Was sind Neutronensterne, und wie entstehen Planetarische Nebel oder Schwarze Löcher? Viele Fragen - wir möchten versuchen, Ihnen auch ein paar Antworten zu geben.

Wann: 6. Februar 2018, 20:00 Uhr

Wo: Planetarium am Insulaner

Kosten: ermäßigt 5€

Zielgruppe: ab 12 Jahren

Informationen: reservierung@planetarium-berlin.de

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9134

 

Gesunder Kochgenuss für Jungen im Meredo

Gemeinsam beschäftigen wir uns mit leckeren Zutaten, gesunder Ernährung und enwickeln ein 3 Gänge-Menü. Jeder Gang wird einzeln geprobt. Dabei lernt ihr die Arbeitsschritte, fotografiert, filmt dabei und dokumentiert die Rezepte in unserem Kochblog. Am 9 Februar 2018 laden wir dann eure Eltern zum Galadinner ein - und ihr bekocht eure Eltern.

Wann: 5.2. bis 9.2.2018

Wo: Meredo Berlin-Reinickendorf

Zielgruppe: Jungen ab 9 Jahren

Kosten: 60€

Informationen: Weitere Infos gibt's hier!

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/node/9156

 

Das Open-World-Spiel Minecraft erfreut sich unter Kindern großer Beliebtheit. In diesem Workshop können Kinder zwischen 8 und 12 Jahren mit ersten Minecraft-Vorkenntnissen die faszinierende Welt dieses Spiels in Begleitung einer erfahrenen Trainerin und Minecraft-Expertin erforschen und ihre vielfältigen kreativen Möglichkeiten erkunden!
In kleinen Teams erfinden und konstruieren die Kinder technisch und architektonisch anspruchsvolle Objekte aus der Welt des Mittelalters. Sie lösen mit klugem Kopf herausfordernde Aufgaben und setzen raffinierte und witzige Projektideen um.
Der Workshop zielt auf eine Förderung von Erfindergeist, Teamfähigkeit und Problemlösekompetenz, in seinem Zentrum steht das gemeinschaftliche Erlebnis.

Wann: 3.2.18 , 14 bis 16 Uhr

Wo: Digitalwerkstatt Berlin

Zielgruppe: 8-12 Jahre

Kosten: 30€

Informationen: http://www.digitalwerkstatt.de/berlin/kurse/minecraft-workshop/

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/Workshopminecraft#overlay-context=

 

NEUKÖLLN BEGINNT AM HERRMANNPLATZ - Einen Berliner Schmelztiegel mit der Kamera erkunden

Freizeit für Jugendliche in den Winterferien
Begib dich an einen Ort der Gegensätze /// Sei offen für Unerwartetes /// Finde Bildmotive im kreativen Umgang mit dem analogen Fotoapparat /// Erweitere deinen künstlerischen Blick in Neuköllner Ausstellungsorten /// Entwickle Schwarz-Weiß-Filme im Fotolabor /// Arbeite deine Bildideen aus
Der Kurs nimmt Bezug auf die Galerie im Körnerpark, die Galerie im Saalbau Neukölln sowie den Leuchtturm-Raum für Fotografie.

Wann: 5.2.2018 – 9.2.2018,  10:00 – 16:00 Uhr

Wo: Werkstatt Hortensienstraße – Fotolabor

Kosten: 93€

Zielgruppe: von 13 bis 18 Jahren

Informationen: http://www.jugend-im-museum.de/ hier kann man sich registrieren

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9135

 

„ICH BIN DRAN“ Workshop für Jugendliche

STRAHL. Probebühne veranstaltet in den Winterferien den Theaterworkshop „ICH BIN DRAN“ in Zusammenarbeit mit der Berlin Mondiale. Mit unterschiedlichen künstlerischen Mitteln gehen Jugendliche ab 13 Jahren der Frage nach, wie man aus persönlichen Geschichten, spannende Szenen für die Bühne entwickeln kann.

Wann: 5. Bis 9.2.18

Wo: Theater Strahl

Kosten: keine Angaben

Zielgruppe: ab 13 Jahren

Informationen: Bjoern de Wildt, Mail: b.dewildt@theater–strahl.de

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9137

 

Klax Kreativwerkstatt: Projekt „Malen, löten, coden – eure Ideen für Berlin“

In einem Makerspace und in einem Atelier realisieren die Kinder und Jugendliche digitale und künstlerisch – designtechnische Lösungen für Alltagsprobleme. Das Projekt verbindet digitale Medientools mit künstlerischen Ausdrucksformen. Die Teilnehmenden werden konstruieren, programmieren, designen und bauen. Dazu nutzen sie herkömmliche Werkzeuge und Materialien in Verbindung mit digitalen Medien und Technologien.

Wann: jeden Mittwoch von 16 bis 17:30 Uhr (9-12 Jahren) und 17:30 bis 19 Uhr (13-16 Jahre)

Wo: Klax Kreativwerkstatt in Prenzlauer Berg

Zielgruppe: Kinder/ Jugendliche

Kosten: keine Angaben

Informationen: Arkonastraße 45-49, 12189 Berlin oder https://www.klax-online.de/

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9148

Stop-Motion-Atelier 1

Handgemachte Animationsfilme garantieren Riesenspaß. Papier, Knete, Playmo, Lego oder der Inhalt eines Schulranzens werden lebendig, bewegen sich, machen Geräusche oder sprechen. Die Kinder lernen verschiedene Animationstechniken kennen, Storyboard schreiben, Geräusche machen und vieles mehr. Die Filmausstellung im Deutschen Technikmuseum regt an, alte Techniken neu zu beleben. Höhepunkt ist ein gemeinsam gestalteter Film in Teamwork. Am Kursende gibt es eine Filmpremiere und die DVD mit nach Hause.

Wann: 22.1.2018 bis 19.03.2018

Wo: Werkstatt Hufelandstraße, 16.00 bis 18.00 Uhr

Kosten: 63€

Zielgruppe: 7-12 Jahre

Informationen: Mehr Infos gibts hier!

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9170

 

Winterferienwerkstatt in  der Parkaue: Haus des Geldes

Willkommen in der Welt des Geldes! Willkommen im Rausch, in der Verschwendung, im Marktanteil, in der Finanzblase, im Rettungsschirm, im Bankrott, in der Investition, im Risiko! Werde vom Tellerwäscher zum Millionär. Spiele zusammen und gegen andere als Subunternehmer*in. Der Traum vom unbegrenzten Wachstum – hier ist er einfach mal wahr. Ob Pyramidenspiel, ob Wirtschaftssimulation der Gig-Economy, ob Show der Schönsten und Reichsten, ob Undercover unterwegs für noch mehr Geld mit geringstem Aufwand: Häufe Geld an so viel wie möglich, lass dein Geld und andere für dich arbeiten, besinge den Überfluss. Das ganze Theater wird zur Spielhölle. Wir holen den Raubtierkapitalismus aus seinem Käfig und reiten auf ihm zum Sieg oder werden gefressen.

Wann: 05.02.-09.02.2018, jeweils ab 10:00

Wo: Theater an der Parkaue       

Kosten: 50€, ermäßigt 25€

Zielgruppen: ab 8 Jahren

Informationen: Anmeldung Theater an der Parkaue, Tel.: 5577520

Eventlink auf jup!: https://jup.berlin/node/9133

 

Dein Gewand liegt bereit, der Zauberstab ist poliert und die Schreibfeder gespitzt? Pünktlich zu Ferienbeginn hebt das FEZ-Berlin seinen Antimuggelzauber auf und öffnet die Tore der Zauberschule. Zwischen Wunsch und Wirklichkeit erleben Ferienkinder neue Abenteuer. In 20 Unterrichtsfächern erlernen sie Unglaubliches, schmieden mit ihren neuen Freunden verrückte Pläne, erforschen die Winkel der Winkelgasse, erwerben Zaubersteine, belohnen sich im Honigtopf oder fegen auf ihrem Besen über das Quidditch-Feld.
Werde Teil dieser neuen Geschichte des Zauberschlosses! Wir freuen uns auf dich!

Wann: 3.2. - 11.2.18, 18 Uhr

Wo: FEZ-Berlin

Kosten: keine Angaben

Informationen: https://ferienfez.fez-berlin.de/winterferien/

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/FEZBerlin#overlay-context=

 

In diesem Ferienworkshop schauen wir uns gemeinsam die einzelnen Schritte der Buchproduktion an. Wir zeichnen Storyboards, malen und drucken verschiedene Illustrationen und schreiben eine eigene Geschichte. Außerdem zeigen wir einfache Buchbindetechniken. Am Ende der Ferien halten die Teilnehmer das erste selbst gestaltete Buch in den Händen ... inklusive Verpflegung, Snacks und Getränken.

Wann: 5.2 - 9.2.18

Wo: Klax Kinderbildungswerkstatt

Kosten: Keine Angaben

Informationen: https://kreativwerkstatt.de/weitere-angebote/ferienangebote/eventdetail/211566/-/buchwerkstatt-illustration

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/Winterferien%20mit%20Ferienworkshop#overlay-context=

 

Wo: Labyrinth Kindermuseum Berlin

Zielgruppe: keine Angaben

Kosten: 2€

Informationen: https://www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/winterferien-ferienworkshop-februar-geoeffnet

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/Winterferien%20mit%20Workshop#overlay-context=

Der beliebte Nachtclub wird für einen Nachmittag zum Kinderparadies und begrüßt seine Gäste mit viel Unterhaltung, Künstlern, Artisten, Tanzeinlagen, diversen Mitmachaktionen als auch einer Kinderdisco mit DJ FOX. Neben dem obligatorischen Kinderschminken und Basteln wird die Familienveranstaltung durch eine kinderfreundliche Auswahl an Speisen und Getränken abgerundet.
Es besteht keine Kostümpflicht für das Family Fasching Event, doch wer den kreativen Gastgebern folgen möchte, ist herzlichst dazu eingeladen seiner Phantasie freien Lauf zu lassen.

Wann: 11.2.18, 15 bis 19 Uhr

Wo: The Pearl

Zielgruppe: keine Angaben

Kosten: 15 €

Informationen: Weitere Infos gibt's hier!

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/The%20Pearl#overlay-context=

 

Wie macht man Papier, Papyrus oder Pergament?

Was ist der Unterschied zwischen Papier, Papyrus und Pergament? Wie schreibt man in griechischer Schrift und wie in ägyptischen Hieroglyphen? Wer konnte und durfte im Alten Griechenland und im Alten Ägypten Schrift benutzen? Gemeinsam mit anderen erforschst du Unterschiede und Gemeinsamkeiten der beiden alten Kulturen. Im Workshop schöpfst du Papier und stellst Papyrus her. Du lernst griechische Schriftzeichen kennen und schreibst deinen Namen in Hieroglyphen.

Wann: 6.2. - 8.2.2018

Wo: Neues Museum

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr

Kosten: 36€

Informaitonen: Weitere Infos gibt's hier!

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/node/9151

 

Aufs Glatteis geführt!

Vor 400 Jahren  gab es einen Kälteeinbruch in Europa, eine kleine Eiszeit. Viele Gemälde aus dieser Zeit zeigen Landschaften mit Schnee und Eis. Wintervergnügen kamen da nicht zu kurz. Schlittschuhlaufen und Schlittenfahren, Feste in der warmen Stube feiern - wie hast du den Winter am liebsten? Deine Wintergeschichten bringst du zu Papier - du zeichnest mit Kreide, malst mit Aquarellfarben und erprobst Drucktechniken. 

Wann: 6.2. - 8.2.2018 11:00 Uhr bis 14 Uhr

Wo: Gemäldegalerie

Zielgruppe: Kinder 6-9 Jahre

Kosten: 36€

Informationen: Weitere Infos gibt's hier!

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/node/9152

 

Mode-Atelier: Upcycling

Du weißt nicht wohin mit deinen alten Klamotten? In diesem Ferienkurs machst du neue daraus. Du lässt dich in der Modegalerie von namhaften Designern inspirieren. Im Mode-Atelier schneidest, kombinierst und nähst du deine mitgebrachten Kleidungsstücke zu neuen, individuellen Stücken zusammen. Ganz wie es dir gefällt. Eine Mode-Designerin unterstützt dich dabei.

Wann: 6.2.2018 - 9.2.2018

Wo: Kunstgewerbemuseum

Zielgruppe: Kinder 9 - 12 Jahre

Kosten: 60€

Informationen: Weitere Infos gibt's hier!

Eventlink bei jup!: https://jup.berlin/node/9154