Elisa

Profile picture for user Elisa

Hallöchen, ich bin Elisa und war drei Monate lang Praktikantin bei jup! Berlin. Ich bin im September '98 geboren und bin gebürtige Berlinerin. Ich liebe es, meine Umgebung genauer durch die Fotokamera zu betrachten, guter Musik zu lauschen und meiner Kreativität auf der Leinwand freien Lauf zu lassen. Nebenbei spiele ich seit meinem 6. Lebensjahr leidenschaftlich Tennis! Am liebsten reise ich und unternehme viel.

Beiträge von Elisa:

Unser Besuch bei Yomma

Als Sophia und ich von dem Projekt „Einblick in den Gehörlosen Alltag“ gehört haben, waren wir gleich hochmotiviert und haben versucht, unsere Namen und ein paar Grundlagen auf Gebärdensprache zu lernen. Wir wussten, unser Interesse ist groß, wir möchten gerne dahin.

von Elisa
Mann trägt drei Pakete

#3 "Geteiltes Leid, ist halbes Leid"

Ich erinnere mich noch genau an einen Tag, der bestimmt schon zwei Jahre her ist. Es war am frühen Abend an einem Frühlingstag, ich hatte lange Schule und in der letzten Stunde ausgerechnet noch Sport. Fix und Fertig und vollbeladen mit einem schweren Rucksack auf dem Rücken und einem Sportbeutel in der Hand, habe ich den Heimweg angetreten. Mit den Öffis nach Hause gefahren und völlig entnervt vom vollen Bus, habe ich beim Aussteigen in meiner Wohngegend auf der anderen Straßenseite eine Frau beobachtet, die ganz alleine ein riesiges Paket hinter sich herzog.

von Elisa
Das Bode-Museum

Nachts im Museum in Berlin

Die Lange Nacht der Museen 2018 fand dieses Jahr zum 38. Mal in Berlin statt. Am letzten Samstag im August konnten Touristen und Berliner von 18:00 Uhr bis 2:00 Uhr mehr als 80 Museen in der Hauptstadt besuchen. Dabei waren unter anderem klassische Museen, wie das Museum für Naturkunde, das Neue Museum und das Alte Museum, aber auch Gedenkstätten wie der GeDenkOrt Charité und das Mauermuseum. Wer sich eher für historische Gebäude interessiert, konnte sich das Schloss Charlottenburg und das Schloss Britz ansehen.

von Elisa