Was ist Gewalt?

Teilen

Wenn von Gewalt die Rede ist, wird im Allgemeinen vorausgesetzt, dass alle wissen, was damit gemeint ist. Das ist aber nicht selbstverständlich, denn Gewalt ist - weder umgangssprachlich noch in der Wissenschaft - ein eindeutig definierter Begriff.

Gewalt hat viele Formen und Gesichter, d.h. es ist manchmal nicht ganz klar, was als Gewalt zu bezeichnen ist und was nicht. Grundsätzlich unterscheidet man aber zwei Formen von Gewalt:

Körperliche Gewalt

  • besteht, sobald jemandem körperliche Schäden oder Schmerzen zugefügt werden
  • z.B. Schläge, Totschlag, sexuelle Übergriffe
  • wird am ehesten wahrgenommen, da oft schwer zu verbergen

Psychische Gewalt

  • besteht, sobald jemandem mentale Schmerzen zugefügt werden
  • z.B. Beleidigungen, Ausgrenzung, Stalking
  • hat häufig längerfristige Folgen wie Depressionen, geht oft mit körperlicher Gewalt einher
Klicke hier, um das Video zu starten! Bitte beachte, dass dann ggf. Nutzungsdaten an den Video-Provider (youtube, vimeo) übertragen werden.

Was ist Gewalt? (SWR)

Bitte keinen kompletten Klarnamen verwenden.