Wen JuKT's?! - JugendKulturTage Berlin

Wie wollen wir in Berlin in Zukunft leben? - Diese Frage beschäftigt uns vom 1. bis 3. November bei den JugendKulturTagen. Dort könnt ihr eure ganz eigene Vision als Antwort auf die Frage entwickeln: "In was für einer Stadt möchtet ihr leben?" Dafür stehen euch Expert*innen zur Seite, die euch bei Bedarf dabei unterstützten, eure eigenen Projekte umzusetzen - ob tänzerisch, gestalterisch, als Minecraft-Welt, DJ eurer eigenen Musiksendung oder was immer ihr euch einfallen lasst.

Teilnehmen können Jugendliche von 14 bis 18 Jahren.

 

In folgenden Bereichen stehen euch Expert*innen zur Verfügung:

Dein Video
Mit der Kamera erkunden wir Berlin und filmen die Stadt wie ihr sie kennt, euch wünscht oder vielleicht kennenlernen wollt. Wie sieht euer Berlin von Morgen aus? Gentrifizierte Szeneviertel oder doch eher alt-rustikaler Berliner Charme? Egal was euch bewegt - vom Storyboard bis zum fertigen Film könnt ihr auf unser KnowHow zählen.

Dein Netz
Hier lernt ihr, wie ihr selbst zu Anbieter*innen freier Hotspots werden könnt, ohne dass es Probleme mit dem Gesetz gibt. Wer mitmacht, kann lernen, wie herkömmlich erhältliche Router in Freifunk-Router umgewandelt werden können. Drum herum gibt es viele Infos zu Netzwerktechnik und OpenSource.

Dein Sound
Du interessierst dich für Musik? Du möchtest DJ werden? Hier lernst du die wichtigsten Skills und professionelles Mixing. Am Ende werden wir gemeinsam ein DJ-Set, einen Podcast oder eine Radio-Sendung aufnehmen. Auf der nächsten Party gebt ihr bestimmt den Ton an!

Dein Augenblick
Du hast keine Lust mehr auf Auto-Modus? Du möchtest mehr aus Digitalkameras rausholen? Wir wollen gemeinsam in die Welt der manuellen Fotografie eintauchen und coole Effekte mit der Kamera erzeugen: Wir lassen die Umwelt durch die Kamera verrückt bunt aussehen, versuchen uns im Lightpainting und testen uns gründlich aus.

Deine Welt
Bau dir deine Traumstadt doch einfach selbst: mit Minecraft! Gemeinsam setzten wir Spielkonzepte, Dinge und Ideen aus der realen Welt in die virtuelle um. Dabei sind Zusammenarbeit, Kreativität und Konzentration gefragt! So entstehen neue Welten und eure ganz eigene Antwort auf die Frage: „Wie wollen wir in Berlin leben?“

Dein Rhythmus
Wenn du an Breakdance denkst, siehst du wahrscheinlich jemanden der sich auf dem Kopf dreht und seine Füße in die Luft schwingt. Tanzen ist aber viel mehr als das! Tanzen ist eine Form sich auszudrücken. Wir vertanzen deine ganz persönliche Geschichte und unsere Vorstellungen, wie wir in Berlin künfig leben wollen.

 

Die JugendKulturTage werden gemeinsam von jugendnetz-berlin.de und jup! Berlin umgesetzt und von der mabb und der SenBJF gefördert.

 

1 November, 2017 - 10:00 bis 17:00
2 November, 2017 - 10:00 bis 17:00
3 November, 2017 - 10:00 bis 17:00

ANMELDUNG:

Hier könnt ihr euch online anmelden!

Bei Fragen oder Problemen schreibt gern eine Mail an wenjukts@jup.berlin!

Olof-Palme-Jugendzentrum

Schlagworte: 
Medien
Menschen
Mitmischen
Politik
Veranstaltungskategorien: 
Bildung + Schule
Ferienfreizeiten
Feste + Events
Jugendtreffs + Co.
Kunst + Kultur
Kino + Film
Tanz + Performance
Medien
Computer + Games
Film + Video
Foto
Radio + TV + Zeitung
Social Media + Internet
Mitmischen!
Kostenlos: 
ja
Workshops: 
ja
Ferienprogramm: 
ja
Sommerferienkalender: 
nein
 

Neuen Kommentar schreiben

Hiermit bestätige ich die Nutzungsregeln für die Webseite jup.berlin und stimme der kurzfristigen Speicherung meiner IP-Adresse zu.