Bock auf Sprachen? EXPOLINGUA 2017

Teilen

Du möchtest eine Fremdsprache lernen oder eine Sprachreise machen? Dann informiere dich am besten am 17./18. November auf der EXPOLINGUA Berlin – der führenden Sprachenmesse in Deutschland.

Auf der EXPOLINGUA Berlin 2017 werden über 150 Aussteller aus über 30 Ländern über das breite Angebot rund um das Lernen und Lehren von Fremdsprachen informieren. Sprachschulen, Sprachreiseveranstalter, Austauschorganisationen, Botschaften und Kulturinstitute geben einen Überblick über Sprachkurse, Sprachreisen, Onlinekurse und weitere Sprachlernmethoden. Darüber hinaus gibt es ein umfangreiches Programm mit Workshops, Präsentationen und kulturellen Darbietungen. Auch über Praktikums- und Arbeitsmöglichkeiten im Ausland wird informiert.

Die EXPOLINGUA richtet sich an Schüler*innen, Studierende, Lehrer*innen, Dozent*innen, Dolmetscher*innen und andere an sprachlicher Weiterbildung interessierte Besucher. Im begleitenden Seminarprogramm geben Experten Tipps und Hinweise rund um Sprachreisen, Sprachlernmethoden und Berufsmöglichkeiten zum Thema Sprachen.

Die EXPOLINGUA Berlin findet am 17. Und 18. November im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur in Berlin-Mitte statt.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website:www.expolingua.com

Du möchtest Freikarten gewinnen? Dann schreibe uns bis zum 10.11.2017 an info@jup.berlin!

Ort: Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur Friedrichstrasse 176 – 179 10117 Berlin-Mitte

Hier noch ein paar Eindrücke vom letzten Jahr:

Klicke hier, um das Video zu starten! Bitte beachte, dass dann ggf. Nutzungsdaten an den Video-Provider (youtube, vimeo) übertragen werden.

Du möchtest Freikarten gewinnen? Dann schreibe uns an info@jup.berlin!

Bitte keinen kompletten Klarnamen verwenden.