Parteiansichten zur U18 Europawahl 2019

Teilen

Die U18 Europawahl rückt langsam immer näher!

Bereits am 17. Mai 2019 werden Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland in Wahllokalen aufeinandertreffen und stimmen über das Europäische Parlament ab. Jugend trifft Politik: Für viele sicherlich ein spannendes Thema, über das intensiv diskutiert wird.

Mitmischen bereits bei den ganz Jungen: Was haben denn da unsere Politiker*innen zu sagen?

Inspiriert durch sämtliche Beteiligungsprojekte und Umfragen wurden Fragen zu verschiedenen Themen zusammengestellt, die Kinder und Jugendliche bewegen, und diese an die Parteien gerichtet.

Wofür wollen sie sich besonders einsetzen? Was ist das Wichtigste für sie in einem starken Europa? Alle zwölf Fragestellungen und Antworten findet ihr bei U18. Hier könnt ihr euch schon mal in die ersten sechs Ansichten der einzelnen Parteien reinlesen!

Die Inhalte der Antworten sind von den Parteien formuliert und verantwortet. Sie werden unverändert wiedergegeben und spiegeln weder die Meinung der Kinder- und Jugendwahl U18, noch die Positionen der Projektträger und Unterstützenden.

1. Was sind Eure wichtigsten Anliegen für uns im Europaparlament? Was unterscheidet Euch und Eure Europapolitik von den anderen Parteien?

2. Was wollt Ihr gegen Kinder- und Jugendarmut und Jugendarbeitslosigkeit in der EU tun?

3. Wie kann die EU Eurer Meinung nach dabei helfen, dass jede*r von uns eine faire Chance bekommt?

4. Dicke Luft in der EU. Was wollt Ihr mit der EU für den Klimaschutz erreichen?

5. Was tut Ihr speziell für Tierschutz und Artenvielfalt auf europäischer Ebene?

6. Mitgefühl und Freundschaften kann man nicht erzwingen. Wie thematisiert Ihr Zusammenhalt, Menschlichkeit und Miteinander?

Bitte keinen kompletten Klarnamen verwenden.