Magazin

Hier gibt es alle Beiträge der Jugendredaktion

Foto: Gregor Fischer/Raum 11

Die TINCON geht in die nächste Runde

Dieses Wochenende geht die TINCON in die nächste Runde! „TINCON“ ist die Abkürzung für „Teenageinternetwork Convention“ und genau darum geht’s auch: Es gibt Talks, Workshops und Diskussionen, die sich rund um das Thema der digitalen Jugendkultur drehen. Die Messe geht von Freitag (8.06.2018) bis Sonntag (10.06.2018) und findet im Columbia Theater statt. Kommt vorbei und sprecht über Eure Zukunft!

von Friederike

jup! Sommer - Auf diesen Festivals findet ihr uns!

Der Sommer naht und das bedeutet Festival-Zeit! Egal ob Musik oder Politik, Spaß mit Freunden haben oder euch lieber politisch engagieren. Schon der Juni bietet so einige Möglichkeiten, wie ihr euren Sommer perfekt einleiten könnt. Wir begleiten euch dabei mit Vor-Ort-Berichten, aber auch mit tollen Mit-Mach-Aktionen und Gewinnspielen. YOU - Europas größtes Jugendevent Ein großes Ereignis ist für viele das YOU Summer Festival (22. Juni. - 24. Juni 2018).

Vom Fernsehbeitrag zum Shop

Seit unserem Fernsehbeitrag beim RBB erreichen uns viele Zuschriften für unsere T-Shirts mit dem "BehindertJAund"-Aufdruck. Ich habe viel recherchiert und verschiedene Leute gefragt, was es für Möglichkeiten gibt, unsere Sachen anzubieten. Nach einiger Zeit und Mails habe ich jetzt endlich eine Möglichkeit gefunden. Die Lösung könnt Ihr unter https://shop.spreadshirt.de/handicap-lexikon/ ansehen.

Mini-Workshop Marzahn © jup!

Mini-Workshop #1: Zu Gast bei der Schreibwerkstatt Marzahn

Marzahn ist ein Bezirk der politischen Gegensätze. In der Bezirksverordnetenversammlung treffen 16 Abgeordnete der Partei die Linke auf 15 AfD-Mitglieder. Bis zu 30 Prozent bekam die AfD in manchen Wahlkreisen des Bezirks, eine erschreckende Zahl, die dem Bezirk als Ruf vorauseilt. Die Jugendlichen in der Schreibwerkstatt Marzahn beschäftigt diese Zahl, sie sind verärgert über die starke Präsenz der Partei und wünschen sich, dass ihr Bezirk nicht darauf reduziert wird. Was steckt noch alles in Marzahn-Hellersdorf? Wie lebt es sich hier, was machen die Jugendlichen?

festivalfeeling

jup! Festivalsummer 2018

Der Sommer steht vor der Tür und was passt besser zum Sommer als Festivals? Naja außer vielleicht Badelatschen, Seen und braunwerden... jup! Berlin wirft sich auch dieses Jahr wieder voll in die Festivalfluten, um für dich vorort zu berichten! Damit du nicht eine Woche vor Festivalstart mitbekommst, dass die Tickets ausverkauft sind, gibts hier von jedem Festival, welches wir besuchen, eine Line Up Analyse! So kannst du sehen, welche Acts auftreten (mit einer kleinen Ohrprobe) und dich frühzeitig entscheiden, ob du dabei sein willst...

festival mit helene beach logo

Helene Beach Festival 2018 - Line Up Analyse

Es ist wieder soweit! Vom 26.-29.07 beginnt das einmalige Festival an dem wunderschönen Helenesee, nur eine Stunde von der Hauptstadt Berlin entfernt! Wie jedes Jahr wird es ein buntes Entertainment-Programm mit über 150 Acts geben. Von elektronischen Acts bis hin zu den besten Pop und Hip Hop Künstlern ist alles dabei. Lasst euch von der Natur, dem Strand und dem Klang der Musik verzaubern! Wir haben eine kleine Auswahl an Acts herausgesucht und Steckbriefe erstellt… Wenn ihr dann noch mehr Bock auf das Festival bekommen habt, dann könnt ihr hier im Anschluss noch Tickets kaufen!

Schriftzug Berliner Klimaschulen

Onlineabstimmung läuft!

Der Countdown läuft: Noch bis zum 8. Juni 2018 kannst du online abstimmen, welche Projektidee den Publikumspreis des Schulwettbewerbs „Berliner Klima Schulen 2018“ erhalten soll. Abstimmen lohnt sich: Dem Gewinnerteam winkt eine tolle Klassenfahrt. Kreative Ideen für den Klimaschutz Zur Auswahl stehen kreative Projektideen, die sich Gruppen und AGs Berliner Schulen ab drei Schüler*innen ausgedacht haben.

Pinnwand des "Schüler*innenhaushalts"

Zu Gast im FEZ

Liebe Leserinnen und Leser!

Am 8.5.2018 besuchten wir das FEZ - das große Thema war „Demokratisch Handeln“. Wir stellten unser Projekt Schüler*innenhaushalt an der Hemingway-Schule vor.

Unser Projekt soll allen Schüler und Schülerinnen unserer Schule die Möglichkeit geben, sich zu beteiligen und mitzubestimmen, wie die Schule gestaltet werden soll und was angeschafft wird. Dies passiert durch eine Wahl, an der nur die Kinder teilnehmen dürfen und die vom Profilkurs Organisation und Beteiligung organisiert wird.

von Hemingway Schule
Die Oper in Hamburg

Ab an die See!

Mit Demokratisch Handeln geht es nach Hamburg!
von Hemingway Schule
FSJer

FSJ - Wahnsinn pur!

Hey! Wir sind Hannah, Janik und Kai und wir machen von September 2017 bis August 2018 unser FSJ Kultur bei jup! Berlin bzw. jugendnetz-berlin! Damit ihr auch wisst, was wir in unserer Zeit als Freiwillige überhaupt so für Aufgaben haben, halten wir euch hier auf dem Laufenden. Alle zwei Wochen werden wir euch abwechselnd erzählen, was wir Spannendes erlebt haben! Wir wollen euch zeigen, warum es sich lohnt, ein FSJ zu machen.

von Kai und Janik Emil