Lifestyle

Tusch Plakat

Von einer Idee beim Gassigehen zu einem Theaterstück auf dem TUSCH-Festival

Mit der U-Bahn verfahren, 5 Minuten zu spät und außer Atem ankommen. Ein super Start ins Wochenende! Empfangen werde ich nun schon von einem vollen Saal und den Schüler*innen der Tesla Schule. Diese sind gerade dabei ihre Wunschvorstellungen einer neuen Welt vorzustellen. Nach dem Weltuntergangscountdown bin ich mir sicher, spannend war das nicht. Doch das Stück warum ich hauptsächlich hier bin, findet erst noch statt.

von Zora
Obst und Gemüse

Probieren gefällig?! - Die jup!-Mädelstruppe auf der Rohvolution

Vom 25. bis 26. März hieß es im FEZ wieder "Probieren gefällig?!"

Dabei sind unsere Mädels Hannah (2x), Lotta und Eleonore auf jede Menge Interessantes, Leckeres aber auch Skurriles getroffen. Die Rohvolution findet nun schon zum neunten Mal statt. Auf der Rohkostmesse wurde alles mögliche angeboten, was roh, vegan und/oder glutenfrei ist.

Was unsere Mädelstruppe erlebt hat, kannst du hier sehen:

von Lotta und Hannah T.

Das soll ein Papst sein?

In der Serie The Young Pope ist der Papst ein krasses Gegenteil von dem, was wir sonst mit dem Papst verbinden. Nun erscheint die erste Staffel als BluRay, DVD und Download. Wir haben für euch in die Serie reingeschaut und sagen euch, was ihr von dem "jungen Papst" erwarten könnt.

von Oliver

Immer eine "Qualitatätsstufe" mehr!

Das Motto von FEWJAR: Immer eine "Qualitatätsstufe drauflegen"! Damit ist das Polygenre-Duo ziemlich erfolgreich. Wie Felix und Jako ihre Tour erleben und ob sie jetzt Musiker oder YouTuber sind, erzählen sie jup! Redakteurin Kaja im Interview! Auf jeden Fall sehr nice!

von Kaja

Diskriminierung im Theater

"Katzelmacher" ist das neue Theaterstück des Jungen Deutschen Theater, welches auf der Inszenierung von Rainer Werner Fassbinder basiert. Das Stück behandelt die alltäglichen Konflikte und Probleme Jugendlicher, hat aber als Hauptfokus das Thema Immigration und den Umgang damit. VON CHARLOTTE Nachdem ich Anfang Februar schon die Möglichkeit hatte, mir die Proben des Stückes anzugucken, war ich jetzt sehr gespannt, das Endergebnis auf der Bühne zu sehen.

Bibi und Tina 4: Tohuwabohu total!

Es wird wieder bunt in den deutschen Kinos: Ab dem 23.02.2017 startet der vierte Teil der "Bibi und Tina"-Reihe! Mit dabei sind auch dieses Mal Lina Larissa Strahl aka Bibi, Lisa-Marie Koroll aka Tina und Louis Held aka Alexander. In "Tohuwabohu total" steht aber auch ein neues Gesicht im Mittelpunkt: Lea van Acken aka Aladin/ Adea. Ihr kennt die Jungschauspielerin bestimmt schon aus dem Film "Das Tagebuch der Anne Frank".

Worum geht es in "Tohuwabohu total"?

von Zora und Lotta

Those Who Make Revolution Halfway Only Dig Their Own Graves

VON CHARLOTTE Those Who Make Revolution Halfway Only Dig Their Own Graves ist ein kanadisches Filmdrama der Regisseure Mathieu Denis und Simon Lavoie aus dem Jahr 2016. Beide Regisseure haben an der Université du Québec in Montréal Film studiert und dies ist ihr zweites gemeinsames Projekt. Der Film handelt von einer Splittergruppe, die nach dem verebben der „Ahorn Frühling“ -Proteste in Quebec (in Anlehnung an den Arabischen Frühling) eine tiefe Unzufriedenheit mit der Gesellschafft verspüren und etwas verändern wollen.

Poi E – The Story of Our Song

VON CHARLOTTE Poi E ist ein Neuseeländischer Dokumentarfilm über die Geschichte eines Popsongs in maorischer Sprache, der 1984 wider Erwarten die Spitze der Charts erreichte. Es grenzte damals an ein Wunder, dass ein Song in traditioneller Sprache so ein Erfolg hatte. Der Sänger Dalvanius Prime hatte davor schon internationalen Erfolg, aber nur mit englischsprachigen Soul-Liedern. Im Laufe seiner Kariere hat er sich immer weiter von seinen Ursprüngen entfernt und auch zum größten Teil die Sprache der Maori verlernt.

Mulher do Pai: Coming-of-Age-Drama mit Gewinnchancen?

Nalu, ein 16-jähriges Mädchen, muss sich nach dem Tod ihrer Großmutter allein um ihren blinden Vater kümmern. Von dem Haushaltmanagement über die Zubereitung verschiedener Mahlzeiten bis hin zur Gartenpflege. Ihr größter Traum, ein Leben außerhalb des tristen Landlebens – in der großen Stadt, scheint nun zur immer größer werdenden Utopie heranzuwachsen.

von Janik Emil