Politik

Politik und Kunst - Kunstwettbewerb

Im Rahmen der JugendPolitikTage gibt es auch dieses Jahr wieder einen Kunstwettbewerb. Diesmal unter dem Motto "Wie sieht Mitmachen aus? Szenen der Beteiligung". Die vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie der Jugendpresse Deutschland e.V. organisierten JugendPolitikTage bringen 450 junge Menschen und Politikmachende aus ganz Deutschland zusammen, um über eine zukunftsfähige und demokratische Gesellschaft zu diskutieren. Nun werden Jugendliche dazu aufgerufen das Thema "Beteiligung" künstlerisch und gestalterisch aufzugreifen.

Change! #2 - Martin Schulz kann sich nicht rausreden.

Über 200 Schüler und Schülerinnen aus ganz Berlin haben die Konferenz besucht und an den Workshops teilgenommen. Die Workshops waren vielseitig: vom klassischen Klimavortrag über Bastelsessions zur Vision einer klimaneutralen Stadt, bis hin zu Klimaaktivismus und Obstsalat aus (vor dem Wegwerfen) geretteten Früchten – für jeden war etwas dabei.

Martin Schulz, aktuell Mitglied des Bundestages – letzter Kanzlerkandidat der SPD und ehemaliger Präsident des Europaparlaments war wohl der bekannteste Name auf der Gästeliste.

Seht hier, was er zum Thema zu sagen hat.

von Feli und Sophia

Wahlhelfer*innen gesucht!

Die Kreuzberger Kinderstiftung sucht gemeinsam mit der Schwarzkopf-Stiftung und dem Haus Rissen 100 junge Berliner*innen, um diese über die EU zu informieren und sie zu befähigen am 26.Mai als Wahlhelfer*innnen bei der Europa-Wahl am 26.5. mitzuhelfen. Du bist zwischen 18 und 27 Jahren alt unt interessiert an diesem Projekt mitzuwirken, dann kannst du dich hier bis zum 20.Januar anmelden. Das Projekt wird von der Schuspielerin Jella Haase unterstützt. Viele kenne sie aus dem Film "Vielmachglas" oder als Chantal aus dem Film "Fack ju Göhte".

Make Democracy Great again!

VON JOSY In Bonn wurde am 16. November der 8. Jugenddemokratiepreis vergeben. Gesucht wurden Projekte zum Thema: „Halte der Demokratie den Spiegel vor! - Dein Projekt zur Stärkung & Verbesserung der Demokratie“. Ich war vor Ort, um euch über tolle Projekte zu berichten und nicht nur das! Was ist der Jugenddemokratiepreis? Mit dem Jugenddemokratiepreis der Bundeszentrale für politische Bildung werden seit 2008 Jugendprojekte VON jungen Menschen FÜR junge Menschen geehrt.

Internationaler Welt-Mädchentag

Warum gibt es den Internationalen Mädchentag?

Auf diese Frag gibt die Kinderrechtsorganisation Plan International eine ganz einfache Antwort:

„Weil die Welt die Herausforderungen, mit denen Mädchen vor allem in Entwicklungsländern konfrontiert sind, zu wenig beachtet. Mädchen sind stark und können zu „Motoren“ ihrer Gesellschaft werden – wenn sie ihre Rechte wahrnehmen können. Doch dafür brauchen Mädchen und ihre Bedürfnisse besondere Aufmerksamkeit.“

von Sophia

"Umvolkung" - Spiel mit der Angst

GASTBEITRAG VON TOMMEY AUS DER SCHÜLERZEITUNG "PAULSENBROT" „Macht fünf Kinder, nicht drei, denn ihr seid die Zukunft Europas.“ Bei solchen Aussagen vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan kann einem schon mulmig werden. Doch woher kommt die Verschwörungstheorie, dass das deutsche Volk angeblich ausgetauscht werden soll? Schon zu Beginn meiner Recherche hat sich die Tatsache schnell bestätigt, dass die Theorie der sogenannten "Umvolkung" dem rechtspolitischen Spektrum entstammt.

schülerwettbewerb für politische bildung

Schülerwettbewerb zur politischen Bildung

Menschen brauchen Veränderung und sie brauchen Beständigkeit - deshalb hat die Bundeszentrale für politische Bildung die Drucksachen des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung optisch einer grundlegenden Frischkur unterzogen. Zum 48. mal präsentiert die Bundeszentrale für politische Bildung neue Themen des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung. Das Konzept beinhaltet praxistaugliche Aufgabenstellungen für unterschiedlichste Unterrichtsfächer. Das Aufgabenheft ist Mitte Juli 2018 erschienen.

© Lukas Koffler / 58. Europäischer Wettbewerb

YOUrope – es geht um dich!

Bist du ein Befürworter der EU? Oder doch eher ein Kritiker? Egal, welche Meinung Du vertrittst, bei "YOUrope" geht es um genau Deine Meinung! 2019 ist ein entscheidendes Jahr für Europa, denn durch den Brexit und die Europawahl werden die europäischen Karten neu gemischt. Nicht nur in Großbritannien stellen viele die EU in Frage, auch in anderen Mitgliedstaaten gewinnen kritische Stimmen an Einfluss. Die Entscheidung über die künftige Zusammensetzung des Europäischen Parlaments ist auch eine Entscheidung über die Zukunft der Union. Der 66.